Bezirksregierung Düsseldorf: Informationen zum 3. Bewirtschaftungsplan

Dienstag, 9. März 2021

Bezirksregierung Düsseldorf: Informationen zum 3. Bewirtschaftungsplan

Die Wasserrahmenrichtlinie wird im Regierungsbezirk umgesetzt

Die Umsetzung der WRRL im Regierungsbezirk Düsseldorf ist im vollen Gange. Damit leistet die Bezirksregierung Düsseldorf ihren Anteil zur nachhaltigen Gewässerbewirtschaftung in den Teileinzugsgebieten
-    Rheingraben Nord,
-    Deltarhein NRW,
-    Lippe,
-    Emscher,
-    Ruhr
-    Wupper
-    Erft NRW und
-    Maas Nord NRW.

Teileinzugsgebiete im Bereich der Bezirksregierung Düsseldorf

Teileinzugsgebiete im Bereich der Bezirksregierung Düsseldorf

12.03.2021
Teileinzugsgebiete im Bereich der Bezirksregierung Düsseldorf. Quelle: MULNV NRW

Allgemeine Informationen zur Maßnahmenplanung

Zur aktuellen Maßnahmenplanung in den oben genannten Teileinzugsgebieten, die anteilig im Regierungsbezirk Düsseldorf liegen, hat die Bezirksregierung zahlreiche Informationen zusammen getragen, die Sie unter dem folgenden Link finden: Bezirksregierung Düsseldorf

3. Bewirtschaftungsplan – Entwurf

Der Entwurf für den dritten Bewirtschaftungsplan NRW 2022-2027 liegt mittlerweile vor und kann unter dem folgenden Link eingesehen werden: 3. Bewirtschaftungsplan – Entwurf

Beteiligen Sie sich!

Die Bezirksregierungen möchten Ihre Anregungen und Vorschläge für diesen Bearbeitungszyklus nach wie vor aufnehmen. Wir laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie rechts in der Seitenleiste.
Zudem können Sie bis zum 22.6.2021 Ihre Stellungnahme zu dem Entwurf des Bewirtschaftungsplans abgeben, nutzen Sie dafür unser Online Portal „Beteiligung-online“.

So erreichen sie uns:

Bezirksregierung Düsseldorf
Dezernat 54
Postfach 300865
40408 Düsseldorf

Koordination der Geschäftsstelle:
Detlef Reinders
E-Mail an Detlef Reinders
Tel.: 0211/475-9351

Leitung:
Jürgen Klingel
E-Mail an Jürgen Klingel
Tel.: 0211/475-2448

Allgemeine Verwaltung/Organisation:
Heidi Kirbach
E-Mail an Heidi Kirbach
Tel.: 0211/475-2897