Strategische Umweltprüfung (SUP)

Strategische Umweltprüfung (SUP)

Die Strategische Umweltprüfung ist ein durch eine EG-Richtlinie (2001/42/EG) vorgesehenes systematisches Prüfverfahren, mit dem die Umweltaspekte bei strategischen Planungen und dem Entwurf von Programmen untersucht werden. Rechtliche Grundlage in Deutschland ist das Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG), siehe http://www.gesetze-im-internet.de/uvpg/ . Die Maßnahmenprogramme nach EG-WRRL und auch die Programme zur Umsetzung der Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie müssen einer strategische Umweltprüfung unterzogen werden..