Wasserkörpersteckbriefedatenbank (WKSB)

Wasserkörpersteckbriefedatenbank (WKSB)

Die an der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie in NRW mitwirkenden Stellen nutzen mit der Wasserkörpersteckbriefe-Datenbank eine EDV-Anwendung, in der für die einzelnen Wasserkörper alle relevanten Daten (Zustand, Rahmenbedingungen, Belastungen, Bewirtschaftungsziele und Maßnahmen) zusammengestellt sind. Die Anwendung dient vorrangig der Bündelung der Daten für landesweite Auswertungen und als Datenquelle für die elektronische Berichterstattung zur Wasserrahmenrichtlinie. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Wasserkörpersteckbriefe-Datenbank als technisches Hilfsmittel der Behörden nicht allgemein zugänglich ist. Im Zuge der Bewirtschaftungsplanung werden die dort hinterlegten Daten in den Planungseinheitensteckbriefen veröffentlicht. Daten zum Gewässerzustand sind über das Informationsportal ELWAS-WEB in Karten- und Tabellenform abrufbar.