Wie geht es dem Rhein heute?

Wie geht es dem Rhein heute?

Die IKSR hat zwei neue Broschüren über den Rhein veröffentlicht.

Titelseite "Rhein für Einsteiger"

Titelseite "Rhein für Einsteiger"

27.07.2017
Titelseite der Broschüre "Rhein für Einsteiger" der IKSR
titelbild
Titelseite "Rhein für alle"

Titelseite "Rhein für alle"

27.07.2017
titelseite der Broschüre "Rhein für alle" der IKSR
titelbild

Dies kann die breite Öffentlichkeit jetzt der neuen IKSR-Broschüre „Rhein für alle“ entnehmen. Die IKSR möchte den Rhein den Bürgerinnen und Bürgern im gesamten internationalen Einzugsgebiet als bedeutende Lebensader für Mensch und Natur nahe bringen. Ziel ist es, auf den Gewässer- und Ressourcenschutz und die erforderliche ökologische Vernetzung für Wanderfische, die für ihren Lebenszyklus intakte Wanderwege zwischen Rhein und Nordsee/Atlantik benötigen und auch auf die große Bedeutung von Auen für Hoch- und Niedrigwasser, aufmerksam zu machen. Die IKSR stellt ihr Informationsmaterial auch Besucherzentren, die sich an Fischpässen oder in Naturschutzgebieten befinden, zur Verfügung und bietet an, die Vernetzung der Zentren zu unterstützen.